Die Preisträger des 10. Saarbrücker LIONS HILFEPREIS (2022)

Auch im Jahr 2022 wurden aus den Einnahmen der Kalenderaktion 2021 mit dem 10. SAARBRÜCKER LIONS HILFEPREIS über 34.140,- € an soziale und karitative Organisationen ausgeschüttet. Im Folgenden sehen Sie die Preisträger mit ihren jeweiligen Projekten und die Höhe der Preisgelder.

1. Platz:   Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Saarbrücken, FIT KIDS- von klein auf gesund, Preisgeld 4.000 €.

2. Platz:   PRO EHRENAMT e.V. und der Stiftung Bürgerengagement Saar, Lernpatem Preisgeld 3.300 €.

3. Platz:   Ingos´s kleine Kältehilfe, Kältehilfe: Essen und Kleider für Obdachlose, Preisgeld 3.000 €.

4. Platz:   Wärmestube Saarbrücken: Umgestaltung Außenbereich, Preisgeld 3.000 €.

5. Platz:   Grundschule Am Wallenbaum: Willkommen - deine Schule, deine Zukunft, Preisgeld 2.500 €.

6. Platz:   Grundschule Eschberg: Ukulele in der Grundschule, Preisgeld 2.500 €.

7. Platz:   Stadtteilbüro Malstatt: Malstatter Kinder fahren Fahrrad, Preisgeld 2.400 €.

8. Platz:   Quarternet-Stadtteilbüro Alt-Saarbrücken: Jedem Kind ein Fahrrad, Preisgeld 2.000 €.

9. Platz:   Malteser - Hilfsdienste e.V. Hilfe für Pflegende: Tanzcafé - Tanzen gegen das Vergessen, Preisgeld 2.000 €.

10. Platz: Gemeinschaftsschule Rastbachtal: Gegen Gewaltprävention, Preisgeld 1.740 €.

11. Platz: Friedrich-Bödecker-Kreis Saarland e.V.: Hör Mal: Was Bienen dir erzählen, Preisgeld 1.500 €.

12. Platz: Geimwesenarebit Dudweiler-Mitte: Bewegungsförderung, Preisgeld 1.200 €.

13. Platz: Passgenau e.V.: Wohnschule - Frei(t)räume, Preisgeld 1.000 €.

14. Platz: Sterneneltern e.V.: Begleitung, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit, Preisgeld 1.000 €.

Seit bestehen des SAARBRÜCKER LIONS-ADVENTSKALENDER wurden bereits über 340.000,- € für soziale und karitative Zwecke gespendet.